SWATCH LANCIERT NEUE PROTEAM SPECIALS

Wenn das mal kein sportliches Kunstprogramm ist! Zwischen Februar 2019 und Ende 2021 lanciert Swatch neun neue Proteam Specials – und Swatch X Nico macht den Anfang: Nico Vuignier, der in Crans-Montana geborene und aufgewachsene Freeskier, hat sich mit dem chilenischen Künstler Gabriel Ebensperger zusammengetan und C’EST BIEN NILS! kreiert.


Das Proteam ist seit jeher ein wichtiges Mitglied der Swatch-Familie. Es vereint Profisportler aus der ganzen Welt und steht für Bewegung, Kreativität und Selbstentfaltung – egal ob am sonnigen Sandstrand oder hoch oben in den winterlichen Bergen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Swatch Proteam Specials arbeiten internationale Sportler und Künstler Hand in Hand, um neun sportliche Uhrendesigns ins Leben zu rufen. Nach ihrer Lancierung stehen diese Designs auf der Swatch X You Plattform bereit, um von den Nutzern für ihre ganz individuelle Swatch ausgewählt zu werden.

Nico Vuignier hat das erste Swatch Special seiner Lieblingsbeschäftigung und seiner geliebten Ski-Arena in Crans-Montana gewidmet. Kein Wunder, schliesslich hat sich der 28-Jährige hier zu einem der renommiertesten Freeskier seiner Generation entwickelt. Für den Weltklassesportler Nico ist Freeskiing aber weit mehr als eine Wettkampfdisziplin. Mit seinem Sport bringt er Kreativität, Stil, Innovationskraft und Leistungsfähigkeit gleichermassen zum Ausdruck. Zusammen mit dem chilenischen Künstler Gabriel
Ebensperger hat Nico C’EST BIEN NILS kreiert. Der Name des Proteam Special verweist auf ein witziges französisches Meme, das in der Skicommunity mittlerweile Kultstatus geniesst. Das Kunstwerk würdigt den Snowpark von Crans-Montana. Dort hat Nico an seiner sportlichen Klasse gefeilt und die nötige Inspiration für seine eindrücklichen Skivideos gefunden, die zeigen, wie weit Sport mit ein wenig Fantasie gehen kann.

Wenn der Schnee auf den Walliser Pisten schmilzt, wartet bereits das nächste Proteam Special auf seinen Auftritt am sonnigen Sandstrand. Wo genau, wird demnächst verraten. Also Augen und Ohren offenhalten!